Solarhyp ist erfolgreich gestartet

Solarstrom war noch nie gefragter als jetzt. Kein Wunder bei den ansteigenden Stromkosten. Doch auch der Nachhaltigkeitsaspekt lockt immer mehr Menschen dazu, in eine Photovoltaikanlage zu investieren. Eine Investition, die nicht nur den Geldbeutel auf lange Sicht schont, sondern auch die Umwelt.

Der Photovoltaik Dienstleister Solarhyp hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen großen Teil zur Energiewende beizutragen. Ihr Ziel ist es, möglichst viele Menschen dafür zu begeistern, mit ihnen eine saubere Energiezukunft zu gestalten.
Ihre Mission: qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für diese unabhängige Energieversorgung bereitzustellen und ihren Kunden/-innen einen umfangreichen und schlüsselfertigen Service aus einer Hand zu liefern.
Dabei setzt das Unternehmen auf einen qualifizierten Vertrieb und gut ausgebildete, erfahrene Monteure.

Crea Union GmbH liefert technische Unterstützung

Für eine erfolgreiche Präsenz darf natürlich eine zielgerichtet, informative Webseite und ein zentrales digitales Portal nicht fehlen. Hierfür ist das Softwareunternehmen Crea Union beauftragt worden.

Solarhyp setzt auf die MLM-Software onPartner aus dem Hause der Crea Union GmbH. Sie ist das Vertriebs-ERP-System inklusive Handwerker Portal und KundenCenter, über die der gesamte Vertrieb, alle Prozesse und die Ressourcenplanung des Unternehmens gesteuert wird.

Für das Onboarding neuer Mitarbeiter:innen liefert Crea Union ihre Bildungsplattform onAcademy. Somit können zukünftige und auch bestehende Mitarbeiter:innen zielgerichtet eingearbeitet und geschult werden.

Neben dem Bau der Webseite, werden sie sich ebenfalls fortlaufend um das gesamte Marketing von Solarhyp kümmern und ihnen in allen vertrieblichen Aspekte tatkräftig zur Seite stehen.

Für die Crea Union GmbH ist die Zusammenarbeit mit nachhaltigen und umweltbewussten Unternehmen äußerst bedeutsam. Deshalb freuen sie sich darauf, gemeinsam mit Solarhyp zahlreichen Menschen zu einer sauberen Stromerzeugung zu verhelfen.

Mehr Infos zu den Photovoltaikanlagen von Solarhyp findet ihr unter:
Solarhyp.de